Lesungen / DIskussionEN / Vorträge


Donnerstag, 3. Dezember 2020, 20.00 bis 22.00 Uhr

 

Vortrag

 

 

Wolf Leichsenring

 

Reisebericht - Grönlands Südwesten

 

Eintritt frei / Hutspende



Umringt von Eisbergen – Grönlands Südwesten

Von Islands Hauptstadt Reykjavik kommend, überqueren wir zunächst die von einer dicken Eiskappe bedeckte Insel, um in dem 130-Seelen-Dorf Narsarsuaq grönländischen Boden zu betreten. Weiter geht es per Wassertaxi in einem abenteuerlichen Slalom durch die Eisbergwelt zum eigentlichen Ziel nach Narsaq. Hier nimmt uns eine Kombination aus Fracht- und Passagierfähre an Bord, mit der wir in knapp 5 Tagen hinaufgleiten gen Norden bis in die Welt der riesigen Eisberge. Rund ein Dutzend Küstenorte und Siedlungen laufen wir unterwegs an, inklusive Grönlands Hauptstadt Nuuk.

Die nördliche Stadt Ilulissat wird schließlich für mehrere Tage „Basislager“ für Exkursionen z.B. zum Eqi Gletscher, für Wanderungen entlang des Gletscherfjords oder zu einem Flug über Teile des Binnenlandeises. Bei wolkenfreiem Himmel hüllt die Mitternachtssonne Ort und Landschaft in mystisches Licht. Und warum ist nur von Flugzeug und Schiff die Rede?

Besetzung:
Wolf Leichsenring – Reisejournalist und Weltenbummler


Donnerstag, 10. Dezember 2020, 20.00 bis 22.00 Uhr

 

 

Buch-Premieren Lesung

 

Lesung mit Janika Hoffmann

 

„Das Versprechen der Greife“

 

 

Eintritt frei / Hutspende

 

Am 10. Dezember können Freunde fantastischer Geschichten mit einer Premieren-Lesung der Autorin Janika Hoffmann im Kulturcafé Komm du in fremde Welten abtauchen. “Das Versprechen der Greife” ist die Fortsetzung einer Erzählung, in der die Protagonistin Charly nach einem Unfall in der Welt der Greife erwacht und dort um ihr Leben kämpfen muss. Einige Zeit ist seit diesem Abenteuer vergangen und im zweiten Teil, der im Winter 2020 unter dem Titel “Das Versprechen der Greife” erscheint, kehrt Charly’s beste Freundin Sonja an den Ort zurück, wo alles begann. Sonja glaubt, ihre Freundin verloren zu haben. Doch dann findet sie das Greifenamulett Zyrion, nunmehr gespalten und schwarz verfärbt. Als sie es verstecken will, landet sie plötzlich selbst in der Welt der Greifen, jedoch in Gestalt eines Menschen!

Wie sich die spannende Geschichte weiterentwickelt, kann das Publikum im Dezember bei uns im Komm du aus erster Hand erfahren. Die Autorin Janika Hoffmann ist ein waschechtes Nordlicht und lebt nahe der Nordseeküste in Schleswig-Holstein. Wenn sie nicht gerade fantastische Welten entwirft und ihre Figuren auf herausfordernde Abenteuer schickt, sucht und findet sie Inspirationen auf ihren Reisen rund um den Globus. Als Leseratte verschlang sie schon als Kind Bücher und begann mit 12 Jahren selbst zu schreiben. Seit September 2020 arbeitet sie als Vollzeit-Autorin, veröffentlicht regelmäßig Bücher und Kurzgeschichten und streamt Lesungen auf ihrem Twitch Kanal.

Besetzung:


Janika Hoffmann - Autorin


Location

Buxtehuder Str. 13

21073 Hamburg-Harburg

Tel.: 040/57228952

Öffnungszeiten

Mo. Di.  8:30 Uhr - 16:00Uhr

Mi-Fr     8:30 Uhr - 22:00 Uhr

Sa. 9:00 Uhr - 22:00 Uhr

Sonntag Ruhetag

Folgt uns auch auf Instagram...